Die Alten

Luca war gespannt auf die Begegnung mit dem Alten. Zehn Jahre sind eine Menge. Da kann Vertrautheit verloren gehen. Die Zeiten als man sich beinahe täglich traf, lagen noch einiges weiter zurück. Für ihn war der Alte wie ein Vater gewesen, einer der immer ein offenes Ohr hatte und von dem er eine Menge gelernt … Weiterlesen Die Alten

Das natürliche Driften der Gedanken

Hull trat ans Fenster. Kein Fenster zum Hof und die Aussicht war auch sonst nicht so Spannung verheissend. Aber immerhin ermöglichte dieser Blick ein bisschen Weitsicht, hinaus in die wuselige Welt, die doch so schwer zu durchschauen war. Sein Auge blieb an einem Lieferwagen auf der entfernten Umfahrungsstrasse kleben. Gedankenverloren folgte er diesem Gefährt, bis … Weiterlesen Das natürliche Driften der Gedanken

Jäger des vergorenen Schatzes

Als Hull in seinen Spielsalon zurückkehrte, sah er, wie Luca in den überall herumliegenden Zetteln wühlte. Luca hatte sein Kommen gar nicht bemerkt, so sehr war er mit seiner Suche beschäftigt. Diese Zettel gaben leider nicht viel her. Da waren jeweils nur kurze Notizen über die Besuche von Lisa und ihm zu finden. Er griff … Weiterlesen Jäger des vergorenen Schatzes